Sieg bei Mudersbach

Angelsportverein Wissen e.V.

Sieg bei Wissen – von der Fußgängerbrücke zum Stadion Wissen flußaufwärts bis zur Kleehahnbrücke in Siegental!! Jeweils 30m vor und nach Bacheinmündungen ist das Angeln nicht gestattet

Ganzjährig geöffnet
Angelzeit: 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang

Bedingungen:

2 Handangeln mit je einem Angelhaken. Das Fischen mit dem Senknetz zum Fang von Köderfischen ist nicht erlaubt.

Die tägliche Fangmenge ist begrenzt auf 2 Edelfische und 5 Weißfische oder 10 Weißfische ohne Edelfische, jedoch nur 1 Karpfen täglich. Döbel und Barsche zählen als Weißfische. Spinnfischen, Blinker etc. ist nicht erlaubt. Fliegenfischen ist vom 15.10. bis 30.04. verboten. Im Übrigen ist das Landesfischereigesetz über Fischereischein maßgebend.

Mindestmaße:
Hecht 60cm, Forelle 25cm, Äsche 30cm, Karpfen 35cm, Rotauge/Rotfeder 18cm, Schleie 25cm, Barbe 35cm, Zander 45cm, Brachsen, 25cm, Döbel 18cm

– Untermaßige Fische sind sofort zurückzusetzen. Gefangene maßige Fische sind zu entnehmen, sofern sie sich nicht in der Schonzeit befinden.

Schonzeiten:
Hecht 01.01.-01.06., Forelle 15.10.-15.03., Äsche ganzjährig geschont, Karpfen 01.06.-31.07., Rotauge 15.04.-31.05., Schleie 01.06.- 31.07., Barbe 01.05.-15.06.

– Die Tagesscheine sind nach Beendigung des Angelns in den Rückgabekasten an der Sportfischerhütte einzuwerfen! Bei Nichtbeachtung wird eine Angelerlaubnissperre für die Gewässerstrecke des Angelsportvereins Wissen e.V. verhängt!

Sonstige Bestimmungen sind dem Angelschein zu entnehmen.

Preise

18,00 €

Tagesschein

30,00 €

2-Tagesschein

50,00 €

Wochenschein